Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Intersektional diskriminiert und trotzdem sexy

Der Landesverband der Sinti und Roma RomnoKher Thüringen präsentiert

 

Freitag, 17. Mai um 20.00 Uhr in der Engelsburg, Allerheiligenstraße 20, Erfurt


Intersektional diskriminiert und trotzdem sexy
Gianny Jovanovic – Lesung und Talk

 

Gianni Jovanovic hat eine krasse Lebensgeschichte. 1978 als Sohn einer Roma-Familie geboren, aufgewachsen in großer Armut und Bildungsferne, wurde er mit 14 Jahren von seinen Eltern verheiratet. Mit 16 wurde er zum ersten mal Vater. Anfang 20 outete sich Gianni Jovanovic als homosexuell und trennte sich von seiner Ehefrau. Inzwischen ist er zweifacher Großvater und seit 13 Jahren glücklich mit seinem Ehemann zusammen. Zu seinen Kindern hat er einen engen Kontakt. Als Aktivist engagiert er sich für die Rechte von Roma & Sinti. Außerdem ist er Unternehmer, Autor und Comedian. Seit 2019 ist er Bachelor of Science in Dentalhygiene & Präventationsmanagement. Die Schriftstellerin Katja Behrens erzählt in ihrem Roman „Nachts, wenn Schatten aus dunklen Ecken kommen“ sein Leben als Abenteuerroman.

Gianni Jovanovic ist Gründer der Initiative „Queer Roma“.

 
Hinweis: Alle Termine werden mit großer Sorgfalt gepflegt. Zur Sicherheit und für den Fall kurzfristiger Änderungen empfiehlt sich dennoch ein Blick auf die jeweilige Vereins-/Projekt-/Veranstaltungswebsite.