aktuelle Seite: Start Wer lebt mit wem? Warum? Und wie?
Heute istMittwoch,19September,2018

Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Wer lebt mit wem? Warum? Und wie?
  • Vom Mittwoch, 25. Juli 2018
    Bis Mittwoch, 1. August 2018
  • Ort Kommune Waltershausen, August-Bebel-Str. 4, Waltershausen
  • Contact http://www.wer-lebt-mit-wem.de/
  • Aufrufe : 625

Vom 25. Juli bis zum 1. August wird das "Wer lebt mit wem? Warum? Und wie?"-Camp stattfinden.

 

Wir möchten mit dem WLMW einen Ort für Austausch, Vernetzung, Veränderung und gegenseitige Unterstützung aus einer queeren, feministischen und herrschaftskritischen Perspektive schaffen. Wir möchten mit euch eine Woche zusammen Urlaub machen, diskutieren, spielen, reflektieren, hinterfragen, am Feuer sitzen, die Verhältnisse verändern, Pläne schmieden,… und uns gegenseitig ganz praktisch dabei unterstützen Alternativen zu leben, bis sie für uns und in der Gesellschaft selbstverständlich werden.

 

Dabei wird es um Themen gehen wie:

  • Wie können wir aus einem solidarischen Grundverständnis heraus gemeinsam Verantwortung füreinander übernehmen?
  • Wie kann ich Alternativen zu dem gängigen Kleinfamilienmodell leben? Wie machen das andere ganz konkret und wie geht’s ihnen damit?
  • Kollektive, Kommunen, Hausprojekte – was kann daran schwierig sein und welche Potentiale biete es?
  • Welche Geschlechterrollen möchte ich hinterfragen und selbst (nicht) leben? Wie will ich l(i)eben, mit wem und warum?
  • Wie kann ich jüngere Menschen unterstützen, trotz dominanter gesellschaftlicher geschlechtlicher Zuschreibungen ihr eigenes Selbstverständnis zu entwickeln und zu leben?
  • Welche Macht habe ich als „Erwachsene_r“ gegenüber einem „Kind“? Wie kann ich verantwortungsvoll damit umgehen? Wie kann ich jüngere Menschen bestärken und sie einbeziehen, ohne sie zu überfordern?
  • Was ist ein geeigneter Rahmen, um Alternativen zur herrschenden Ordnung zu schaffen und wie können wir den (täglichen) Aufstand organisieren?

 

Noch ist nicht ganz klar, wieviel Geld das Camp noch aus den Beiträgen der Teilnehmenden braucht. Vermutlich werden es um die 3 bis 8 Euro pro Übernachtung. Unser Ziel ist es, dass eine Teilnahme am Camp für keine Person am Geld scheitert. Kommt also bitte auch, wenn ihr nichts zahlen könnt! Wir gehen davon aus, dass es für manche Menschen, die kommen möchten kein Problem ist, etwas mehr Geld zu bezahlten, was es wiederum anderen ermöglicht, deutlich weniger zu zahlen.

 

Das Camp findet in der Kommune Waltershausen (KoWa) in Thüringen statt. Das ist ca. 50 km westlich von Erfurt und nahe an der A4 gelegen. Es gibt in Waltershausen einen barrierefreie(re)n Bahnhof (ohne Treppen, aber einen Höhenunterschied zwischen Zug und Bahnsteig) und von da sind es ca. 500 Meter zur Kommune.

 

Mehr Informationen zum WLMW findet ihr auf unserer Website: www.wer-lebt-mit-wem.de

 

Wir freuen uns auf euch!

Liebe Grüße
Die WLMW-Vorbereitungsgruppe (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 Hinweis: Alle Termine werden mit großer Sorgfalt gepflegt. Zur Sicherheit und für den Fall kurzfristiger Änderungen empfiehlt sich dennoch ein Blick auf die jeweilige Vereins-/Projekt-/Veranstaltungswebsite.

Zurück