Queerer Dezemberkalender 2021

Frontpic: Queerer Dezemberkalender 2021Der Dezember steht vor der Tür, für viele Menschen eine Zeit der Besinnung, mit einem Heißgetränk auf dem Sofa und mit der Familie. Für andere Menschen ist es aber auch eine schwierige Zeit, zu der in diesem Jahr auch noch die Corona-Pandemie dazukommt. Gerade für queere Menschen kann der Druck Zeit mit der Familie zu verbringen belastend sein, wenn sie dort noch ungeoutet sind oder Verhältnisse eher angespannt sind.

Die Idee des Queeren Dezemberkalender ist es, diesen Menschen (und auch allen anderen) kleine, schillernde, queere Ablenkungen im Corona-Alltag zu bieten und die Community trotz Kontaktbeschränkungen zu vernetzen. Hierfür haben wir ein buntes Programm im Dezember an Veranstaltungen gesammelt: Es gibt Workshops, Lesungen, Gedichte, Podiumsdiskussionen und noch einiges mehr.

Das Programm findet ihr auf dieser Website - Aktualisierungen & Ergänzungen folgen ggf. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!!

Wir freuen uns auf einen schillernden queeren Dezember!

Rückblick: Hier geht es zum Programm des Queeren Dezemberkalender 2020.


 Hier findet ihr die ersten Veranstaltungen - weitere folgen in den nächsten Tagen:

  • Mi, 01.12.2021, 18-20 Uhr: Welt-AIDS-Tag – die Aidshilfe stellt sich vor

    Aufklärung, Beratung, Interessenvertretung und vieles mehr – das leistet die Aidshilfe Weimar & Ostthüringen e.V. schon seit 1990. Am Welt-AIDS-Tag informiert Katrin Heinrich in Kooperation mit dem Queer-Paradies der Uni Jena über HIV / AIDS, Vorsorge- und Behandlungsmöglichkeiten und die sonstige Arbeit der Aidshilfe. Auch die Entstehung der Aidshilfe allgemein wird einen Schwerpunkt darstellen.

    Veranstaltungsort: virtuell
    benötige Vorerfahrung: keine
    Anmeldung: per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Veranstalter_inQueer-Paradies (Referat des StuRa der Uni Jena)

  • Do, 02.12.2021, 18:30-20:00 Uhr: Lesegruppe Selbstbestimmte Sexualität

    Wie können wir zu unserer ganz persönlichen und selbstbestimmten Sexualität finden? Emily Nagoski zeigt in ihrem Buch „Komm, wie du willst“, wie wir uns von gesellschaftlichen und eigenen Erwartungen trennen können, um endlich frei und selbstbestimmt unsere Sexualität ausleben zu können. Dabei geht es keinesfalls um ein Rezept zum Orgasmus und „gutem“ Sex, sondern um die ganz individuelle Reise, die eigene Sexualität in die Hand zu nehmen. Das Buch lädt dazu ein, unser Leben so zu gestalten, dass Sexualität zu dem werden kann, was sie für uns selbst sein soll.
    Wer sich angesprochen fühlt und Lust auf das gemeinsame Lesen, Austauschen und Diskutieren hat, darf sich gerne bei der Brennessel melden!
    Wir freuen uns auf euch!

    Veranstaltungsort: Frauenzentrum Brennessel e.V., Regierungsstraße 28, 99084 Erfurt
    benötige Vorerfahrung: keine
    AnmeldungDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0361 5656510
    Veranstalter_inFrauenzentrum Brennessel e.V.

  • Do, 02.12.2021, 18 Uhr: Queeres Treffen –Online-

    Veranstaltungsort: z.Z Online-Veranstaltung
    benötige Vorerfahrung: keine
    Anmeldung: über unsere sozialen Netzwerke (Facebook, Instagram), ein Zugangslink wird dann zugesendet
    Veranstalter_inJugendhaus Bad Blankenburg

  • Mo, 06.12.2021, 17:00-18:00 Uhr: Deine queere Dezember-Collage – Online - Kreativnachmittag

    Wir basteln gemeinsam Collagen und werfen dafür folgende Themenvorschläge in den Raum:
    • „Create your queer Santa“ – immer nur weiße alte Männer als Vorbild? Nö! Wir machen Schluss
    • „Deine Queer- Boots“ (nicht nur an Nikolaus) - welchen Schuh hättest du gern (zum Patriarchat treten)?
    • „Deine queere Weihnachts-/Dezembercollage“
    • „Deine eigenen Ideen“
    Was ihr braucht: Technik für Online-Meetings, Zeitschriften, Zeitung, Bilder, Ausdrucke, Schere, Leim, Papier als Unterlage zum Aufkleben (bunt oder weiß) + was ihr sonst noch nutzen wollt

    Veranstaltungsort: Zoom (auch ohne Kamera möglich)
    benötige Vorerfahrung: keine
    Anmeldung: nicht erforderlich
    Veranstalter_in: QuWeer Weimar

  • Di, 07.12.2021, 17:00 Uhr: Lesbenberatung

    Die Beratung umfasst Beratung Familienplanung, Outings, Beziehungsplanung uvm.

    Veranstaltungsort: Frauenzentrum Brennessel, Regierungsstraße 28, 99084 Erfurt
    benötige Vorerfahrung: keine
    Anmeldung: über eMail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Veranstalter_in: Frauenzentrum Brennessel

  • Mi, 08.12.2021, 19:00-21:00 Uhr: Queerfeministischer Gesprächsabend

    Wir laden FLINTA*s jedes Alters herzlich ein, sich mit uns zu queerfeministischen Themen zu informieren und auszutauschen. Dazu können wir Texte lesen, eigene Impulse vorbereiten, Gruppenarbeiten machen, Referent*innen einladen oder einfach über das aktuelle Zeitgeschehen diskutieren. Die Themen können wir uns innerhalb der Gruppe nach Interessen aussuchen. Ob erfahrene Feministin* oder interessierte Neueinsteiger*in, wir freuen uns auf Sie!
    Nähere Informationen zum Thema findet ihr unter: www.frauenzentrum-jena.de/veranstaltungen-3/kommunikation/queerfeministischer-gespraechsabend/ oder auf unserer Facebook Seite

    Veranstaltungsort: Frauenzentrum TOWANDA Jena e.V., Schillerstraße 5, 07743 Jena
    Teilnehmendenkreis: FLINTAS
    benötige Vorerfahrung: keine
    Anmeldung: über eMail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Veranstalter_in: Frauenzentrum TOWANDA Jena e.V.

  • Do, 09.12.2021, 18:00 Uhr: Filmvorführung „Zuhurs Töchter“

    An der Schwelle zum Erwachsenwerden und trans* – zwei syrische Schwestern suchen sich ihren Weg in der neuen Heimat Deutschland. Dieser Film erzählt nicht nur die bewegende Geschichte einer Familie, die trotz aller Nöte zusammenhält, sondern stellt auch die Frage nach der eigenen Identität. Ein coming-of-age Dokumentarfilm über den persönlichen Platz in der Gesellschaft.
    Anschließend Filmgespräch mit Protagonist_innen des Films (angefragt).

    Veranstaltungsort: Kino am Markt, Markt 5, 07743 Jena
    benötige Vorerfahrung: keine
    Eintritt: 4 €
    Anmeldung: nicht erforderlich
    Veranstalter_in: Vielfalt Leben – QueerWeg Verein für Thüringen e. V. & refugio thüringen e.V.

  • Do, 09.12.2021, 18 Uhr: Queeres Treffen –Online-

    Veranstaltungsort: z.Z Online-Veranstaltung
    benötige Vorerfahrung: keine
    Anmeldung: über unsere sozialen Netzwerke (Facebook, Instagram), ein Zugangslink wird dann zugesendet
    Veranstalter_inJugendhaus Bad Blankenburg

  • Do, 09.12.2021, 18:30-20:00 Uhr: Lesegruppe Selbstbestimmte Sexualität

    Wie können wir zu unserer ganz persönlichen und selbstbestimmten Sexualität finden? Emily Nagoski zeigt in ihrem Buch „Komm, wie du willst“, wie wir uns von gesellschaftlichen und eigenen Erwartungen trennen können, um endlich frei und selbstbestimmt unsere Sexualität ausleben zu können. Dabei geht es keinesfalls um ein Rezept zum Orgasmus und „gutem“ Sex, sondern um die ganz individuelle Reise, die eigene Sexualität in die Hand zu nehmen. Das Buch lädt dazu ein, unser Leben so zu gestalten, dass Sexualität zu dem werden kann, was sie für uns selbst sein soll.
    Wer sich angesprochen fühlt und Lust auf das gemeinsame Lesen, Austauschen und Diskutieren hat, darf sich gerne bei der Brennessel melden!
    Wir freuen uns auf euch!

    Veranstaltungsort: Frauenzentrum Brennessel e.V., Regierungsstraße 28, 99084 Erfurt
    benötige Vorerfahrung: keine
    AnmeldungDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0361 5656510
    Veranstalter_inFrauenzentrum Brennessel e.V.

  • Di, 14.12.2021, 17:00 Uhr: Lesbenberatung

    Die Beratung umfasst Beratung Familienplanung, Outings, Beziehungsplanung uvm.
    Veranstaltungsort: Frauenzentrum Brennessel, Regierungsstraße 28, 99084 Erfurt
    benötige Vorerfahrung: keine
    Anmeldung: über eMail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Veranstalter_in: Frauenzentrum Brennessel

  • Mi, 15.12.2021, 17:00-19:00 Uhr: Self- and Community-Care - Online-Treffen für trans*, inter* und nicht-binäre Menschen

    Self- und Community-Care waren nie so wichtig wie im Corona Winter. Lasst uns am (Online)Kaminfeuer zusammenrücken, unsere besten Self-Care Tipps und Empowermentquellen austauschen und überlegen, wie wir als Community füreinander da sein können! Es wird Raum für Austausch und Vernetzung sowie angeleitete Praxisübungen geben. Eingeladen sind alle trans*, inter*, nicht-binären Menschen sowie alle anderen, die nicht in die geschlechtliche Norm passen. Das Treffen findet auf Deutsch oder Deutsch&Englisch statt.
    Self- and community-care have never been more important than during Corona Winter. Let's huddle around the (online) fireplace, share our best self-care tips and empowerment resources, and consider how we can be there for each other as a community! There will be space for sharing and networking as well as guided practice exercises. All trans*, inter*, non-binary people are invited, as well as anyone else who does not fit into the gender norm. The meeting will be held in German or German&English.

    Veranstaltungsort: online
    Teilnehmendenkreis: Trans*, inter* und nicht-binäre Menschen sowie alle anderen, deren Körper und/oder Identität nicht in die zweigeschlechtliche Norm passen
    benötige Vorerfahrung: keine
    Anmeldung: per eMail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Veranstalter_in: TIAM

  • Do, 16.12.2021, 18 Uhr: Queeres Treffen –Online-

    Veranstaltungsort: z.Z Online-Veranstaltung
    benötige Vorerfahrung: keine
    Anmeldung: über unsere sozialen Netzwerke (Facebook, Instagram), ein Zugangslink wird dann zugesendet
    Veranstalter_inJugendhaus Bad Blankenburg

  • Do, 16.12.2021, 18:30-20:00 Uhr: Lesegruppe Selbstbestimmte Sexualität

    Wie können wir zu unserer ganz persönlichen und selbstbestimmten Sexualität finden? Emily Nagoski zeigt in ihrem Buch „Komm, wie du willst“, wie wir uns von gesellschaftlichen und eigenen Erwartungen trennen können, um endlich frei und selbstbestimmt unsere Sexualität ausleben zu können. Dabei geht es keinesfalls um ein Rezept zum Orgasmus und „gutem“ Sex, sondern um die ganz individuelle Reise, die eigene Sexualität in die Hand zu nehmen. Das Buch lädt dazu ein, unser Leben so zu gestalten, dass Sexualität zu dem werden kann, was sie für uns selbst sein soll.
    Wer sich angesprochen fühlt und Lust auf das gemeinsame Lesen, Austauschen und Diskutieren hat, darf sich gerne bei der Brennessel melden!
    Wir freuen uns auf euch!

    Veranstaltungsort: Frauenzentrum Brennessel e.V., Regierungsstraße 28, 99084 Erfurt
    benötige Vorerfahrung: keine
    AnmeldungDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0361 5656510
    Veranstalter_inFrauenzentrum Brennessel e.V.
     
  • Do, 16.12.2021, 19:00 Uhr: Filmabend im QZEF „Futur drei“

    Findet im 3G+-Modell statt.
    Gezeigt wird der Film „Futur drei“ aus dem Jahr 2020: „Parvis wächst als Kind der Millenial-Generation im komfortablen Wohlstand seiner Iranischen Einwanderer-Eltern auf. Dem Provinzleben in Hildesheim versucht er sich durch Popkultur, Grindr-Dates und Raves zu entziehen. Nach einem Ladendiebstahl leistet er Sozialstunden als Übersetzer in einer Unterkunft für Geflüchtete. Dort trifft er auf das iranische Geschwisterpaar Banafshe und Amon. Zwischen ihnen entwickelt sich eine fragile Dreierbeziehung, die zunehmend von dem Bewusstsein geprägt ist, dass ihre Zukunft in Deutschland ungleich ist.“

    Veranstaltungsort: Johannesstr. 52 in Erfurt
    benötige Vorerfahrung: keine
    Anmeldung: nicht erforderlich
    Veranstalter_in: QZEF

  • Do, 16.12.2021, 17:00 Uhr: „Queere Song Maschinerie

    Du suchst neue Musik und Künstler*innen? Du magst unbedingt diesen einen Song und dieses mega Video mit anderen Menschen teilen? Na dann los: Wir basteln gemeinsam eine Playlist 😊

    Veranstaltungsort: Zoom (auch ohne Kamera möglich)
    benötige Vorerfahrung: keine, allgemeine Vorerfahrung zu LSBTIQ*-Themen sinnvoll
    Anmeldung: nicht erforderlich
    Veranstalter_in: QuWeer Weimar

  • Sa, 18.12.2021, ab 15 Uhr (open end): Queer-Format. „Zeig der Welt… was dir gefällt“

    Vorweihnachtliche Familienfotos in vorgeschriebenen Posen und Outfits sind so gar nicht euer Ding? Dann habt ihr am 18.12.21, ab 15 Uhr in Arnstadt die Gelegenheit, euch so ablichten zu lassen, wie es euch gefällt. Hierfür haben wir E-pics Fotografie für euch als Partner gewinnen können.
    Zusätzlich habt ihr auch die Gelegenheit, euch im Außenbereich mit heißen Getränken am Feuer zu wärmen, neue Leute kennen zu lernen und über alles zu reden, was euch auf der Seele brennt oder glücklich macht.
    Wir, das Aktionsbündnis Zaunrüttlär freuen uns auf euch.

    Veranstaltungsort: Arnstadt (Bekanntgabe des Ortes mit Anmeldung)
    benötige Vorerfahrung: keine
    Anmeldung: FB-Seite von Aktionsbündnis Zaunrüttlär
    Veranstalter_in: Aktionsbündnis Zaunrüttlär

  • Mo, 20.12.2021, 17:00-19:00 Uhr: Online Gaming Nachmittag

    Du hast Lust mit anderen Menschen einfache und witzige (online) Spiele zu spielen? Dann bist du bei dieser Veranstaltung genau richtig 😊

    Veranstaltungsort: Zoom (auch ohne Kamera möglich)
    benötige Vorerfahrung: keine
    Anmeldung: nicht nötig
    Veranstalter_in: QuWeer Weimar

  • Di, 21.12.2021, 17:00 Uhr: Lesbenberatung

    Die Beratung umfasst Beratung Familienplanung, Outings, Beziehungsplanung uvm.

    Veranstaltungsort: Frauenzentrum Brennessel, Regierungsstraße 28, 99084 Erfurt
    benötige Vorerfahrung: keine
    Anmeldung: über eMail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
    Veranstalter_in: Frauenzentrum Brennessel

  • Do, 23.12.2021, 18:30-20:00 Uhr: Lesegruppe Selbstbestimmte Sexualität

    Wie können wir zu unserer ganz persönlichen und selbstbestimmten Sexualität finden? Emily Nagoski zeigt in ihrem Buch „Komm, wie du willst“, wie wir uns von gesellschaftlichen und eigenen Erwartungen trennen können, um endlich frei und selbstbestimmt unsere Sexualität ausleben zu können. Dabei geht es keinesfalls um ein Rezept zum Orgasmus und „gutem“ Sex, sondern um die ganz individuelle Reise, die eigene Sexualität in die Hand zu nehmen. Das Buch lädt dazu ein, unser Leben so zu gestalten, dass Sexualität zu dem werden kann, was sie für uns selbst sein soll.
    Wer sich angesprochen fühlt und Lust auf das gemeinsame Lesen, Austauschen und Diskutieren hat, darf sich gerne bei der Brennessel melden!
    Wir freuen uns auf euch!

    Veranstaltungsort: Frauenzentrum Brennessel e.V., Regierungsstraße 28, 99084 Erfurt
    benötige Vorerfahrung: keine
    AnmeldungDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 0361 5656510
    Veranstalter_inFrauenzentrum Brennessel e.V.

  • Fr, 24. - Fr, 31.12.2021: Theirstory – Their Art – Neue Folge Podcast

    History? Herstory? Theirstory! In unserem transinterenbytastischen Podcast “theirstory - their art” schauen wir - der TIAM e.V. - gemeinsam mit unseren Gästen kritisch darauf, wie Geschlecht erzählt wird - in Geschichte, Geschichten und künstlerischen Beiträgen. Wir wollen normalisieren, dass trans, inter, abinär, agender oder auch Gender-Nonkonformität eine Geschichte haben - oder sogar viele verschiedene Geschichten. Diese Geschichte(n) wollen wir erzählen. In unserer Dezember Folge soll es um Feiertag, Familie und andere Theirstories gehen

    Linkhttps://theirstorytheirart.podbean.com/
    Veranstalter_inTIAM e.V.