Terminkalender

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
It ain't nothing but a She Thing - Part 3

Im dritten Teil der Vortragsreihe „It ain‘t nothing but a She Thing“ soll sich ganz verschiedenen Rapperinnen*, ihren Images und Geschichten gewidmet werden. Dies geschieht mittels Musikvideos von Rapperinnen* und einer politischen sowie historischen Einordnung. Dabei soll auch Musikerinnen* eine Plattform gegeben werden, die zwar professionalisiert Musik machen, denen jedoch aufgrund patriarchal geprägter Strukturen in der Musik- und Veranstaltungsindustrie aber auch in der journalistischen Berichterstattung sonst weniger Raum und Aufmerksamkeit zur Verfügung gestellt wird. Im Mittelpunkt stehen die Fragen: Was kann von den Rapperinnen* gelernt werden? Welche (im Mainstream eher fremden) Themen werden verhandelt? Und: Welche Identifikationsangebote ergeben sich für Mädchen* und Frauen*? Wie kann Rap zum Empowerment von Mädchen* und Frauen* und zu emanzipatorischen Bewegungen und Veränderungen beitragen?

Der Vortrag fängt zur angegebenen Uhrzeit und nicht nach dem akademischen Viertel an.

Referentin: Nifty MC

Die Veranstaltung findet im Rahmen des queerfeministischen Abends und der Alternativen Orientierungstage Jena statt.

 
Hinweis: Alle Termine werden mit großer Sorgfalt gepflegt. Zur Sicherheit und für den Fall kurzfristiger Änderungen empfiehlt sich dennoch ein Blick auf die jeweilige Vereins-/Projekt-/Veranstaltungswebsite.