aktuelle Seite: Start Projekte Engagementpreis
Heute istDonnerstag,17August,2017

1. Queerer Engagementpreis Thüringen

Queerer Engagementpreis ThüringenAnlässlich des CSD Weimar 2017 lobt der Vielfalt Leben – QueerWeg Verein für Thüringen e. V. den „1. Queeren Engagementpreis Thüringen“ aus. Die Auszeichnung soll herausragendes Engagement für die Belange von lesbischen, schwulen, bisexuellen, trans*, intergeschlechtlichen und queeren Menschen (LSBTIQ*) im Freistaat würdigen und gleichzeitig die Vielfalt des oft nicht öffentlichkeitswirksamen Handelns in diesem Themenbereich sichtbar machen. Der Preis ist mit 500 Euro dotiert und wird im Rahmen des Rathaus-Empfangs zum CSD Weimar am 06. September 2017 verliehen.

In besonderer Weise begrüßt werden Nominierungen mit intersektionalen Ansätzen, bei denen mehrere von Diskriminierung betroffene Gruppen durch das Handeln erreicht werden.

Vorschläge mit Darstellung des Engagement können bis zum 25. August 2017 eingereicht werden, an Vielfalt Leben – QueerWeg Verein für Thüringen (Post-Anschrift: Asbachstraße 36, 99423 Weimar; eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Ausschlaggebend ist jeweils das Datum des Eingangs.

Kriterien

  • freiwilliges, in der Regel hauptsächlich ehrenamtliches Engagement
  • Adressat_innen des Engagements sind insbesondere LSBTIQ*
  • aus dem Engagement soll kein wirtschaftlicher Gewinn für die Handelnden entstehen
  • das Engagement soll auf eine prinzipiell offene Gruppe gerichtet sein (im Gegensatz zu z.B. Unterstützung innerhalb einer Familie)
  • vorgeschlagen werden dürfen Einzelpersonen, Projekte oder Organisationen
  • Selbstbewerbungen sind zulässig

Jury

  • Katrin Christ-Eisenwinder
    Gleichstellungsbeauftrage der Thüringer Landesregierung,
  • Robin K. Saalfeld
    … forscht an der FSU Jena zur Repräsentation von Transgeschlechtlichkeit im zeitgenössischen Spielfilm, und identifiziert sich selbst als trans*. Er* engagiert sich zudem (lokal-)politisch im Bereich Antisexismus, Queerfeminismus und Psychiatriekritik,
  • Miriam Grimm
    … engagiert sich in der Gruppe „Love & Pride Südthüringen“ und macht sich insbesondere für die Sichtbarkeit und Vernetzung von LSBTIQ* im ländlichen Raum stark.

Downloads

Vorschlagseinreichung

Die Einreichung von Vorschlägen ist auch über das unten stehende Formular möglich.

Bitte trage nur einen Vorschlag in das Formular ein - um mehrere Vorschläge einzureichen, starte das Formular einfach neu.

Hier kannst Du deine Kontaktdaten eintragen, damit wir uns bei Nachfragen direkt bei dir melden können!

Welche Organisation/Einzelperson möchtest Du vorschlagen?

Made with BreezingForms for Joomla!® by Crosstec

e-max.it: your social media marketing partner