Eingabehilfen öffnen

  • miteinanders

    Aufklärung an Schulen, Bildungs- und Jugend­ein­richtungen. Unser Team kommt mit jungen Menschen ins Gespräch, informiert über Vielfalt und hilft Vorurteile abzubauen.

  • Deine Spende für Vielfalt!

    Neben Födermitteln sind wir auf Spenden angewiesen, um unsere ehren- & hauptamtlichen Projekte am Leben zu halten. Deine Spende hilft für ein bunteres Thüringen!

  • Jetzt Mitglied werden!

    Gemeinsam mit Dir setzen wir uns ein für LSBTIQ* in Thüringen und fördern Sichtbarkeit sowie Akzeptanz.

Einladung zur Podiumsdiskussion am 19. März 2018
„FrauenStimmen zählen“

Sehr geehrte Wähler*innen,

wir laden Sie herzlich zu einer öffentlichen Podiumsdiskussion mit den Oberbürgermeisterkandidat*innen ein.
Bei dieser Veranstaltung hinterfragen wir die angedachte Politik für Frauen in Jena. Sie haben die Möglichkeit mitzudiskutieren. Die Veranstaltung wird moderiert und eine Kinderbetreuung angeboten.

Ort: Lutherplatz 3 (großer Beratungsraum), Jena
Zeit: 19. März, 17 – ca. 19 Uhr

Wir begrüßen es, wenn Sie die Möglichkeit nutzen an dieser Diskussion teilzunehmen, denn gerade im 100. Jubiläumsjahr des Frauenwahlrechts in Deutschland gilt einmal mehr: FrauenStimmen zählen!

Mit freundlichen Grüßen

C. Bartlau, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Jena

M. Gothe, Vielfalt Leben - QueerWeg Verein für Thüringen e. V.

K. Hampel, Jenaer Frauenhaus e. V.

B. Osdrowski, Frauenzentrum TOWANDA Jena e. V.