Eingabehilfen öffnen

  • miteinanders

    Aufklärung an Schulen, Bildungs- und Jugend­ein­richtungen. Unser Team kommt mit jungen Menschen ins Gespräch, informiert über Vielfalt und hilft Vorurteile abzubauen.

  • Jetzt Mitglied werden!

    Gemeinsam mit Dir setzen wir uns ein für LSBTIQ* in Thüringen und fördern Sichtbarkeit sowie Akzeptanz.

  • Deine Spende für Vielfalt!

    Neben Födermitteln sind wir auf Spenden angewiesen, um unsere ehren- & hauptamtlichen Projekte am Leben zu halten. Deine Spende hilft für ein bunteres Thüringen!

Kundgebung für Sprachvielfalt: 31.01.2024, 13:00 Uhr, Landtag Thüringer

🏳️‍🌈🏳️‍⚧️ SPRACHVIELFALT STATT SPRACHPOLIZEI

 Kundgebung gegen Verbote von geschlechtersensibler Sprache
🗓️ am Mittwoch, den 31.01.2024
🕐 um 13:00 Uhr
📍 vor dem Thüringer Landtag
📍 (auf der Seite der Straßenbahn-Haltestelle „Landtag“)

Erneut soll im Thüringer Landtag ein Verbot von geschlechtersensibler Sprache beschlossen werden. Nachdem ein Beschluss aus dem Jahr 2022 bereits die Landesregierung aufforderte, das Gendern in staatlichen Einrichtungen zu verbieten, gehen aktuelle Anträge noch weiter: In der aktuellen Plenumswoche soll ein gesetzliches Gender-Verbot beschlossen werden.

Wir stellen uns gegen eine Sprachpolizei, die gesellschaftliche Vielfalt unsichtbar machen will.
Wir treten ein für Vielfalt auch in der Sprache, gegen eine Verbotskultur und für den Austausch.

Kommt vorbei und setzt ein Zeichen für Vielfalt!

 

[Dieser Text ist ein Adhoc-Aufruf. Wir versuchen weitere Infos zeitnah nachzureichen]
Veranstalter*in: LSBTIQ*-Koordinierungsstelle im QueerWeg e.V.